Freitag, 15. März 2019

Circus Krone Bau 1:87

Nach 15 Monaten und ca. 1350 Arbeitsstunden hat Daniel Teubner es endlich geschafft.
Sein Nachbau des Münchener Circus KRONE Bau im Maßstab 1:87 ist endlich fertiggestellt. Dabei ist dem jungen Circusmodellbauer wie man auf den folgenden Bildern sehen kann keines der unzähligen Details entgangen. Sei es das Strassenschild "Zirkus-Krone-Str.", die Elefantenköpfe an den Garagentoren oder der Clownstatue von Charlie Rivel vor der Krone Villa, Daniel Teubner hat sie alle in seinem kleinen Kunstwerk vorbildgerecht umgesetzt.
Bei dem Rundgang durch den Zoo begegnet der Betrachter alten Bekannten wie der Nilpferddame Popäa oder dem kürzlich verstorbenen Nashornbullen Tsavo, sowie den anderen tierischen Stars des "grössten Circus Europas".





















 








      

 
    
       
 
     



 





Die Bilder wurden freundlicherweise von Daniel Teubner zur Verfügung gestellt

Keine Kommentare:

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...