Dienstag, 24. November 2009

Cirque Pinder 1:87

Den Auftakt zur französischen Woche bildet das Modell des Cirque PINDER aus der Ära Spiessert von Bernard Lepage.
Das Diorama misst 3 Meter mal 2 Meter und beherbergt neben den Zeltanlagen insgesamt 400 Figuren, 120 Wagen und 80 Tiere im HO-Maßstab. Das Modell orientiert sich penibelst genau am Vorbild aus den 50er Jahren und so wurde sogar der Werbeumzug, die sogenannte Cavalcade originalgetreu dargestellt.






Die Bilder wurden freundlicherweise von Herrn Friedrich Klawiter zur Verfügung gestellt und stammen vom 1. Salon de la Maquette de Cirque in Paris. Interessante Programmbesprechungen, Hintergrundberichte und Fotos aus den europäischen Manegen finden Sie unter www.circus-online.de.

Keine Kommentare:

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...