Freitag, 4. August 2017

Circus Knie 1:87

Das erste der vier Module des Schweizer Nationalcircus KNIE Modelles von Samuel Truffer wurde fertiggestellt und beheimatet das Chapiteau, die Tierzelte, den Zoo sowie einige wichtige Fahrzeuge.
Als Vorbild dieses unheimlich detailierten Dioramas dient der Circusplatz in Samuel Truffers Heimatstadt Brig im Wallis, das Rhonesandterrain.
Lars Zeglat hat den Platz auf einer 112x112cm grossen Platte vorbildgerecht nachgebaut und Florian Schilling diese dann mit den Zeltanlagen ausgestattet.
Wie beim Vorbild wird der komplette Circus einmal auf insgesamt vier Plätze/Module verteilt werden und auch der Güterbahnhof mit Verladeszenen ist in Planung.
Um die Anlage so originalgetreu wie möglich nachzubauen sollen sogar manche Häuser noch durch 3D Druck hergestellt werden.
Auf seiner Facebook Seite Schweizer Nationalcircus KNIE in 1:87 berichtet Samuel Truffer regelmässig über die Fortschritte seines Modelles.































Die Bilder wurden freundlicherweise von Samuel Truffer zur Verfügung gestellt. Weitere Bilder gibt es auf der Facebook Seite Schweizer Nationalcircus KNIE in 1:87 .

Keine Kommentare:

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...